Classic Challenger Cup

Landesmeisterschaft Ju-Jutsu Fighting des Thüringer Ju-Jutsu Verbandes e.V.

Termin:

Sonnabend 13.11.2021

Wettkampfort:

„Asbach-Sporthalle, Weimar“

LEM Thüringen:

Sportler, welche eine Startberechtigung für Thüringen besitzen nehmen an der Landeseinzelmeisterschaft des Thüringer Ju-Jutsu Verbandes teil. Die Wertung ergibt sich aus der Wertung der Klassen nach Abzug der Sportler ohne TJJV Mitgliedschaft.

Verantwortlicher Veranstalter für die LEM ist der Thüringer Ju-Jutsu Verband e.V.

Wiegen:

07:50 – 08:00 Uhr Wiegen ohne Vormeldung
08:00 – 08:30 Uhr Nachwiegen bei Vormeldung

Auf Anfrage ist es auch möglich am Freitagabend zu wiegen!

Beginn:

09:30 Uhr

Modus:

Fighting und Duo, entsprechend den Wettkampfregeln, Sportordnung und Jugendsportordnung des DJJV, Pool- oder K.O.-System

Klassen:

Entsprechend der Wettkampfregeln des DJJV, bei geringer Teilnahmezahl können Klassen zusammengelegt werden. Alle Klassen von U8 bis Senioren Fighting und Duo

Corona:

Es gelten die aktuellen Festlegungen des Gesundheitsamtes Weimar. Wir informieren unmittelbar vor dem Wettkampf, welche Auflagen gelten.
Sollte der Wettkampf auf Grund von Corona abgesagt werden müssen, erstatten wir die Startgebühren zu 100% zurück.

Meldung:

bis 01.11.2021 Vereinsweise auf
http://www.seishin-weimar.de/ccc/ bis zum 05.11.2021 muss
der Zahlungseingang bei uns erfolgen

Startgeld:

15,00 € pro Teilnehmer Fighting
20,00 € pro Duo Paar
zusätzlich 5,00 € bei Meldung bis zum 10.11.2021
zusätzlich 10,00 € für Teilnahme ohne Anmeldung (zu entrichten an der Waage).

Das Startgeld Vereinsweise auf folgendes Konto bis zum Meldetermin überweisen:

IBAN:                      DE41 8205 1000 0163 1302 13
BIC:                         HELADEF1WEM
Bank:                      Sparkasse Mittelthüringen
Kontoinhaber:      SEISHIN Weimar e.V.
Betreff:         CCC Euer Vereinsname und Kämpferanzahl
Beispiel:        CCC Seishin 8

Kampfrichter:

Kampfrichter melden sich bis zum 01.11.2021 bei:

Christian Zink,Tel.: 0172 - 3613688 oder info@seishin-weimar.de unter Angaben von Name, Telefon und Lizenzierung

Ehrungen:

Jeder Teilnehmer erhält eine Urkunde, die 3 Erstplatzierten erhalten eine Medaille.

Pokalwertung:

pro Verein werden die 7 höchsten Platzierungen gewertet (Vorrausetzung mind. 3 Kämpfer in der Klasse). Der Verein mit der höchsten Wertung erhält den Wanderpokal „Classic Challenger Cup“. Dieser Pokal muss im nächsten und im darauf folgenden Jahr verteidigt werden, bevor er dem Sieger endgültig gehört.

Haftung:

Alle Teilnehmer müssen für Unfall- und Haftpflichtversicherung selbst Sorge tragen. Der Veranstalter übernimmt keine Haftung!

Spezial:

Wer am Freitag schon anreist, kann an einer ganz speziellen Führung in Weimar teilnehmen. Wir geben unser Bestes, dass dieser Wettkampf für Euch ein Erlebnis wird. Gerne helfen wir auch bei der Suche nach Übernachtungsmöglichkeiten. Sprecht uns bitte an.

Ansprechpartner:

Christian Zink: 0172 – 3613688 (nur nach 17 Uhr!)

Zum Download

Hier die Ausschreibung als PDF:

SEISHIN_Ausschreibung_Wettkampf_CCC_2021

Meldung der Kämpfer

Zum Meldesystem

Zum Schlafen und Informieren:

Was man noch ansehen sollte:

Weimar bietet unheimlich viel an Kultur und Freizeitmöglichkeiten. Wer einmal hier ist, sollte die Stadt besuchen. Aber beachtet die vielen stationären Geschwindigkeitsmessgeräte, wenn Ihr uns Besucht. 🙂